Gerne stellen wir hier unser aktuellen Schüler mit Vordergrund- und Hintergrund-Informationen vor:

 

Jermann Sophie

Sophie

 

Ruf oder Nickname:

Sophie

Jahrgang:

1998

Wohnort:

Dittingen

Tätigkeit/Schule/Beruf:

Matur im Sommer 2018 abgeschlossen und momentan am Geld verdienen für die kommende Sprachreise.

Familie:

Vater: Beat, Mutter: Anita, Schwester: Léonie

andere Hobbys, ausser
dem neuen Hobby
„Segelfliegen":

Fussball spielen, Sport allgemein, Musik machen, reisen!

Wie alt warst du, als du zum ersten Mal in 
irgendeinem Flugzeug  
(mit-)geflogen warst?

Mit ca. 1 1/5 Jahren nach Andros in die Ferien und im Segelflieger das erste Mal mit 2 1/5 Jahren, auf dem Schoss von Mr. Universum. (:

Was war deine Motivation, 
die Schulung in Dittingen zu 
beginnen?

Ich hatte das Glück neben dem Flugplatz aufzuwachsen. Sehr gerne führe ich unsere «Familientradition» (Grosspapi, Papi) fort! (:

Hast du fliegerisch Ziele, 
welche über den Segelflug
hinausgehen?:

Wer weiss, was die Zukunft bringt… Traum: Regajetpilotin- Realität: werden wir sehen. 

 

Matur im Sommer 2018 abgeschlossen und momentan am Geld verdienen für die kommende Sprachreise.

Giacomini Tom

 GiacominiTom

 

Ruf oder Nickname:

Tom

Jahrgang:

 2002

Wohnort:

 Biel-Benken

Tätigkeit/Schule/Beruf:

 Polymechaniker-Lehrling

Familie:

 eine Schwester und ein Bruder

andere Hobbys, ausser
dem neuen Hobby
„Segelfliegen":

 Klavierspielen, Modellfleigen, Velofahren

Wie alt warst du, als du zum ersten Mal in 
irgendeinem Flugzeug  
(mit-)geflogen warst?

 Als Kleinkind nach Griechenland in den Urlaub.

Was war deine Motivation, 
die Schulung in Dittingen zu 
beginnen?

Bin begeistert vom Segelfliegen und dem morotlosen Flug allgemein.

Hast du fliegerisch Ziele, 
welche über den Segelflug
hinausgehen?:

 Ich möchte gerne Berufspilot werden.

Hoffmann Jonas

JonasHoffmann

 

Ruf oder Nickname:

Jonas

Jahrgang:

 2003

Wohnort:

 Münchenstein

Tätigkeit/Schule/Beruf:

 Schüler (Sek Münchenstein)

Familie:

 Marc (Vater), Esther (Mutter)

andere Hobbys, ausser
dem neuen Hobby
„Segelfliegen":

 Karate, Velofahren, Modellfliegen (Drohne)

Wie alt warst du, als du zum ersten Mal in 
irgendeinem Flugzeug  
(mit-)geflogen warst?

 Ca. 1 Jahr alt, in die Ferien von Basel nach Teneriffa

 

Was war deine Motivation, 
die Schulung in Dittingen zu 
beginnen?

Ich war schon immer von der Fliegerei beeindruckt und           möchte mehr über die vielfältigen Technischen und                 Wissenschaftlichen Hintergründe erfahren.

 

Hast du fliegerisch Ziele, 
welche über den Segelflug
hinausgehen?:

 Ja, ich möchte gerne Luft- und Raumfahrttechnik oder Aviatik studieren.

 

 

Marc (Vater), Esther (Mutter)

Logo-SGD-sw-8002018 © Flugschule Dittingen 

Login Form