Get Adobe Flash player

flugschule

Die Segelfluggruppe Dittingen betreibt auf dem Flugplatz Dittingen eine, unter der Kontrolle des Bundesamtes für Zivilluftfahrt stehende, Segelflugschule. Deren Ziel ist es Segelflieger für den eigenen Nachwuchs auszubilden - sie verfolgt also keine kommerziellen Zwecke. Pro Jahr beenden durchschnittlich etwa ein bis zwei Schüler die Schulung.

Der Schulbetrieb bei der Segelfluggruppe Dittingen beschränkt sich auf die Wochenenden während der Segelflugsaison (April - Oktober). Die Ausbildung erstreckt sich im Normalfall über 1 bis 2 Jahre - je nach dem, ob der Flugschüler an fliegbaren Wochenenden regelmässig auf dem Flugplatz erscheint.

Für die Schulung werden jeweils Gruppen zu etwa vier bis sechs Schülern gebildet. Diese Gruppe durchläuft zusammen die Ausbildung bis zur amtlichen Prüfung.

Logo-SGD-sw-8002017 © Flugschule Dittingen 

Login Form